TCM und Familientradition

Das chinesisch-schweizerische Ehepaar Huang-Gerber betreut in seiner Praxis in Luzern seit 1998 Patientinnen und Patienten nach den Methoden der Traditionellen Chinesischen Medizin. Dr. TCM Tongliang Huang (TCM-Studium in China) und Simone Huang-Gerber (Arztstudium in der Schweiz, TCM-Ausbildung in Deutschland) sind erfahrene TCM-Spezialisten.

In der 1998 in Luzern eröffneten Praxis für Traditionelle Chinesische Medizin (TCM) kombiniert das Ehepaar Huang-Gerber erfolgreich östliches und westliches Wissen mit Schwerpunkt auf der TCM. Im Zentrum aller Bemühungen stehen dabei der Mensch und die Verbesserung seiner Gesundheit. Dank der TCM und dem geballten Know-how des Ehepaars wurde schon bei vielen Patienten das energetische Gleichgewicht wieder hergestellt und Beschwerden geheilt oder gelindert. Um die hohe Therapiequalität zu gewähren, besuchen Herr und Frau Huang-Gerber regelmässig Weiterbildungsseminare in China und Europa.

Die Praxis Sheng Zhendi wendet in der Diagnose und Therapie die TCM an. Simone Huang-Gerber verfügt als Schweizer Ärztin über eine solide schulmedizinische Basis. Bei Bedarf können Labor- oder Röntgenuntersuchungen extern durchgeführt, Patienten für weitere Abklärungen an Schulmediziner überwiesen oder nicht mehr benötigte Medikamente abgesetzt werden. Bei Unsicherheit bezüglich einer schulmedizinischen Therapie kann Simone Huang-Gerber eine fundierte zweite Meinung unter Berücksichtigung schulmedizinischer Notwendigkeit und dem Gesichtspunkt der TCM abgeben.

Dr. TCM Tongliang Huang

Dr. TCM Tongliang Huang hat in der Volksrepublik China studiert und seine Universitätsausbildung mit dem Doktortitel für Chinesische Medizin und Pharmazeutik (Heilkräuterkunde) abgeschlossen. Er stammt aus einer Familie, in der seit Generationen die TCM praktiziert und das gesammelte Wissen an die Nachfahren weitergegeben wird. Schon in jungen Jahren wurde er zusätzlich von Meistern unterrichtet. Nach langjähriger Tätigkeit an verschiedenen Spitälern in China kam er 1995 in die Schweiz, wo er seit 1998 in Luzern in seiner eigenen Praxis Patienten behandelt. Er besucht mehrmals pro Jahr seine Meister in China und nimmt an Weiterbildungen, welche von chinesischen Professoren angeboten werden, teil.

Simone Huang-Gerber

Simone Huang-Gerber hat an der Universität Zürich Medizin studiert und in Deutschland an der SMS (Internationale Gesellschaft für Chinesische Medizin) die Ausbildung für TCM abgeschlossen. Nach dem Medizinstudium war sie in verschiedenen Schweizer Spitälern und Praxen tätig, bevor sie 1998 mit ihrem Mann die Praxis Sheng Zhendi in Luzern eröffnete. Sie nimmt regelmässig an Weiterbildungen teil.

Referate
Simone Huang-Gerber hält auf Anfrage Referate über die TCM.

Praxisräume

Die Räume der TCM-Praxis Sheng Zhendi befinden sich im ersten Stock (Lift vorhanden) und sind hell und freundlich eingerichtet. Die verschiedenen Farben in den Akupunkturzimmern sorgen für eine angenehme und entspannende Atmosphäre.

Kontakt

Shengzhendi AG
Haldenstrasse 11
CH-6006 Luzern
Tel: +41 41 211 07 77

Terminvereinbarung

Beratung und Terminvereinbarung
unter der Telefonnummer 041 211 07 77.
Bei akuten Erkrankungen erhalten Sie
am gleichen Tag einen Termin.

Öffnungszeiten

Montag 8:00 - 12:00 / 14:00 - 18:00
Dienstag 8:00 - 12:00 / 14:00 - 18:00
Mittwoch 8:00 - 12:00 / 15:00 - 19:00
Donnerstag 8:00 - 12:00
Freitag 8:00 - 12:00 / 14:00 - 18:00
Samstag 8:00 - 12:00
Copyright © 2017 Shengzhendi AG